"Die Erde war wüst und leer“. Mit dem zweiten Satz der Bibel in formatfüllenden Buchstaben beginnt das Fresko auf der Südseite des Turmes. Die Leere vor dem Urknall, vor der Schöpfung, ist nicht darzustellen, man kann von ihr nur erzählen.

Die Buchstaben, entworfen von Daddy Cool, sollen beim Betrachter einen Moment Zögern erwirken, die strenge Form der Typen nimmt die klaren und kargen Formen der Architektur des Gemeindezentrums und des Wohngebietes wieder auf.

Weiter