Leben
Religion konzentriert sich auf die "Krisenpunkte" des Lebens. Auf Geburt und Tod. Auf Anfang oder Ende der Ehe, auf Jugend oder Alter, auf Kindergarten und Krankenhaus. All dies beachten wir in unserer Gemeinde auch und Sie finden die Angebote zu diesen Lebenslagen in dieser Internetsite.

In den vergangenen 10 Jahren habe ich neben diese Angebote mit Wissen und Billigung des Kirchenvorstandes sowie mit Wissen und Schweigen der Kirchenleitung Angebote zu einer bewußten Gestaltung des Lebens auch ausserhalb der Krisenpunkte gestellt.

Noch aktiv sind die Angebote zum Segen, zur Beichte, zur Taufe, Trauung und Beisetzung, meine Form des Unterrichtes und die demokratischen Leitung der Gemeinde mit Selbstbestimmung all der Ehrenamtlichen und angestellten MitarbeiterInnen, die dies wollen. Meine Glaubenshaltung wird in den Predigten sichtbar.

Beendet sind, da die Angebote nicht angenommen wurden:
Einsatz von Verwaltung nach inhaltlichen Vorgaben, ein anderer Umgang mit privaten und öffentlichen Geldern, eine Praxis der Investition von Geld in Mitarbeiter statt in Immobilien, Vorschläge zum Verkauf und zur Umnutzung von Kirchengebäuden, weltliche Oekumene, gemeinsame Praxis von Menschen unterschiedlicher Religion, Trauungsvorbereitung für Paare, Einübung in die eigene Willensentscheidung und deren Konsequenzen für Jugendliche (In der Gruppe, als Paar oder einzeln) sowie für Erwachsene. Unterlagen zu diesen Bereichen stelle ich in der Seite "Lebensgestaltung" in den kommenden Wochen ins Netz

Pastor Johannes Schröder