Predigten von Pastor Johannes Schröder.

Den Bibeltext finden Sie jeweils hier neben der Christus-Figur aus der Auferstehungskirche.

Die Übersetzungen habe ich jeweils nach der Art des Textes ausgewählt, die Psalmen als poetische Texte z. B. sind von Martin Luther sehr schön nachgedichtet worden, die Züricher oder die Elberfelder Bibel dagegen versuchen, den giechischen oder den hebräischen Originaltext möglichst getreu wiederzugeben.

Ich verstehe "Gott" nicht als Person. Die Menschen sprechen von Gott als Person, da über Liebe und das Leben bisher kaum anders als personal gesprochen wurde. "Vater unser" heißt damit für mich nicht: "Gott ist ein Mann", sondern "Gott ist Liebe, wie die Liebe eines Vaters" oder: "Gott ist Leben, wie ein (guter) Vater (und eine gute Mutter) den Kindern Leben schenkt und Leben eröffnet".

"Gott" als Begriff für das Leben und die Liebe selbst (siehe dazu in der Bibel den ersten Brief des Johannes), nicht als Eigennahme, kommt in allen Religionen vor und ist grundlegend für das jüdische Verständnis, nach dem der Name Gottes nicht auszusprechen ist.

Hier die Liste der Predigten, nach Bibelstellen geordnet.
Begriffe sind zum Teil mit Links versehen

Apostelgeschichte 9; 1-9 . Vision und Bekehrung (des Paulus)

2. Könige 5; 1-19 . Geschenk - und Verpflichtung

1. Mose 28; 10-19 . Strafe und Lohn

2. Mose 3; 1-14 . Individualismus

2. Mose 16; 1-3 . Not und Fülle

2. Mose 33; 17-23 . Neues Gottesbewußtsein

Lukas 14; 25-33 . Grundlagen des Lebens

Jeremia 20; 7-10 . Was ist Prophetie?

1. Johannes 4; 16 . Definition: Gott

1. Korinther 2, 12-16 . Unterschiede in menschl. Wahrnehmung

Weihnachten 2001

Weihnachten 2004

Römer 9,14-24 . Vorherbestimmung oder Freiheit

Ostern 2002

Pfingsten 2002

1. Petrus 1, 18-21 . Selbstversklavung und Freiheit

Jeremia 9, 22-23 . Evolution und individualität des Menschen

Johannes 6, 55-65 . Das christliche Abendmahl

Lukas 16, 1-9 . Einsatz von Geld in Beziehung zum Glauben

Matthäus 10, 34-38 . Familie: Bindung und Freiheit

Matthäus 7, 24-27 . Geld und Leben

Konfirmation 03

Weihnachten 2003